Immo Kapitalanlage AG, 2015

Immo Kapitalanlage AG, 2015

Für den Ankauf von Hotels für ihren offenen Immobilienfonds 1, hat die österreichische Fondsgesellschaft Immo Kapitalanlage AG (ImmoKAG)  bulwiengesa mit der Validierung verschiedener Hotelstandorte in Deutschland und Österreich beauftragt. Dabei standen jeweils die Beurteilung der standortseitigen Chancen- und Risiken als auch die Beurteilung der Objektsituation sowie der Wirtschaftlichkeit der Objekte im Fokus.

Im Ergebnis erwarb die ImmoKAG im August 2015 ein 3-Sterne-Hotel in Innsbruck, das von RIMC unter der Marke „Ramada“ betrieben wird sowie im Dezember 2015 den Büro- und Hotel-Komplex „Holstenkamp 1-3/ Kieler Straße 143-147“ in Hamburg mit Accor als Hotelpächter.

Angesichts der hervorragenden touristischen Entwicklung in Deutschland und Österreich plant die ImmoKAG den Erwerb weiterer markengebundener Hotels.

Ansprechpartner:
Dierk Freitag
freitag [at] bulwiengesa.de
Telefon: 040 - 4232 2222