Wurzeln kennen, Geschichte schreiben

Unsere Passion ist der rote Faden zwischen unseren Anfängen und der Zukunft: Datenbasierte Beratung war und ist unser Kerngeschäft. Weil wir uns damit seit Langem auskennen.

Geschichte

Unternehmen 

Die heutige bulwiengesa AG ist 2004 aus der Fusion zweier Unternehmen entstanden: dem von Hartmut Bulwien gegründeten Vorgängerunternehmen und der gesa GmbH.

1983 gründete Hartmut Bulwien das „Münchner Institut für Markt-, Regional- und Wirtschaftsforschung. Anfangs lag der Schwerpunkt auf dem Wohnungsmarkt für Bauträger und Investoren, später kamen Kommunen und Finanzierungsinstitute hinzu. In den 1990er-Jahren wurden erstmals professionelle Beratungen für das Bürosegment und Spezialimmobilien durchgeführt. Von Beginn an wurden systematisch Daten gesammelt und ab 1990 in der Datenbank RIWIS zusammengeführt. Diese führten u.a. zu dem einmaligen langfristigen Immobilienindex, der seit den 2000er-Jahren auch von der Deutschen Bundesbank genutzt wird.

Schon kurz nach der Wiedervereinigung eröffnete die damalige Bulwien & Partner GmbH 1991 ein Büro in Berlin, um von dort aus auch in den neuen Bundesländern präsent zu sein. 1999 wurde die Firma in die Bulwien AG umgewandelt. Seitdem und verstärkt nach der Fusion halten führende Mitarbeiter partnerschaftlich die Aktien des Unternehmens. 

Um das Segment Einzelhandel abzudecken, arbeitete die Bulwien AG seit Mitte der 1990er-Jahre mit der gesa GmbH zusammen. Die „Gesellschaft für Standort- und Absatzberatung“ war vor ihrer Eigenständigkeit Teil des Coop Konzerns. Kernkompetenz der gesa war die Bewertung von Einzelhandelsstandorten durch detaillierte Analysen und Umsatzschätzungen. Mit der Fusion beider Unternehmen 2004 kam das Büro in Hamburg dazu. 

2008 folgte die Niederlassung in Frankfurt, um unseren Kunden aus der Finanzwirtschaft auch räumlich näher zu sein. Seit 2014 führt das eigens gegründete Tochterunternehmen bulwiengesa appraisal GmbH Wertermittlungen durch. 2020 wird mit dem neuen Standort Essen die erste Niederlassung im Ruhrgebiet eröffnet. 

 

Hartmut Bulwien

Seit der Unternehmensgründung war der studierte Geograf Hartmut Bulwien im Unternehmen über zweieinhalb Jahrzehnte in leitender Position verantwortlich. 2006 übergab er die Verantwortung an langjährige Mitarbeiter und wechselte in den Aufsichtsrat, dessen Vorsitz er von 2009 bis 2018 führte; seitdem ist er dessen Ehrenvorsitzender. Aufgrund seiner Verdienste wurde Hartmut Bulwien zum Fellow der RICS und zum Ehrenmitglied des IMMOEBS e.V. ernannt. 

Herausragend ist seine Tätigkeit in der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif e.V.), die er 1993 mitbegründete und in der er zwei Jahrzehnte als Vorstand und davon zehn Jahre als Präsident aktiv war. Ebenso war er Mitgründer der Immobilienmesse Expo Real, dessen Fachbeirat er noch heute angehört. Hartmut Bulwien war Dozent an mehreren Hochschulen, u.a. ebs Immobilienakademie, IREBS Universität Regensburg, HfWU Geislingen, Bauakademie Biberach, DIA Freiburg und TU München. Außerdem war er Mitglied im Verbandsrat beim Deutschen Verband, erstes Mitglied im „Rat der Immobilienweisen“ (2003–2009), gefragter Referent auf Veranstaltungen und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Ein ausführliches Interview mit Hartmut Bulwien ist in unserem Unternehmensblog nachzulesen.